Unser Blog.

Wissenswertes und Informatives
für Sie zusammengefasst.

IKuM und Rheinhessische - Partner der Kultur

Von Oper bis Rock – Vielfalt in der kING.

Es ist die Vielfalt, die Rheinhessen so lebenswert macht. Landschaftlich, kulinarisch und kulturell. Als Partner der Kultur engagieren wir uns gemeinsam mit der Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IKuM) für diese Vielfalt. Gemeinsam wollen wir Erlebnisse schaffen, die Jung und Alt begeistern – und verbinden. Freuen Sie sich auf folgende Highlights in der kING:

Am Freitag, 7. Juni 2019 um 19.30 Uhr präsentiert das Opernensemble des Mainzer Staatstheaters einen Klassiker: die „Comedian Harmonists“. Der Abend von Gottfried Greiffenhagen und Franz Wittenbrink zeichnet die Geschichte des legendären Vokalensembles nach. In monatelanger Probenarbeit entwickelten die Comedian Harmonists einen für Europa völlig neuen Gesangsstil und schlossen 1928 ihren ersten Vertrag mit dem Berliner Revuekönig Eric Charell ab. Kleinere Auftritte folgten und schließlich der große Durchbruch. Als erste Unterhaltungskünstler traten die Comedian Harmonists in der Berliner Philharmonie auf. Die folgenden Jahre wurden zu einer sensationellen Erfolgsgeschichte mit umjubelten Auftritten und gefeierten Plattenaufnahmen.

Das Mainzer Staatstheater zeigt am 23. Juni 2019 um 18.00 Uhr das Stück „Krawall im Kopf“ für Erwachsene und Jugendliche ab 11 Jahren. Das Tanzstück von Felix Berner orientiert sich an den Lebensfragen. Eine Welt voller Regeln und die Aufrechterhaltung einer bestimmten Ordnung sind die Punkte, an denen sich die Darsteller reiben. Diese Fragen nutzen Felix Berner und seine sechs Tänzerinnen und Tänzer für dieses Stück über den schwierigen Umgang mit Regeln, Pflichten und den eigenen Träumen.

Ende Juli wird Ingelheim zum Festival-Spielort. Am Samstag den 20. Juli 2019 steigt ab 19.00 Uhr die SWR2 Kulturnacht im Rahmen des RheinVokals. Die Schauspieler Maren Eggert und Peter Jordan lesen in der SWR2 Kulturnacht „Reisefieber!“ aus Klassikern und Neuerscheinungen der Reiseliteratur. Die drei Musiker des Trio Biloba, frisch preisgekrönt beim Deutschen Musikwettbewerb, entführen dazu mit Violine, Klarinette und Klavier und Musik von Aram Khatchturjan, Darius Milhaud oder Leonard Bernstein an entlegene Plätze der Musik. Vom Orient zum Okzident und um die Pole zurück – süßes Fernweh durch Weltumrundung zwischen
den Ohren.

egendär sind die Konzerte der Rockband „Birth Control“. Nach dem plötzlichen Tod ihres Sängers und Drummers startet die Band durch unter dem Motto: Wo ein Ende ist, ist auch ein neuer Anfang. Die progressive Rockmusik, die über Jahrzehnte die Fans im In- und Ausland, vor allem bei den Live-Konzerten begeisterte, geht weiter. „The work is not done“ – die Arbeit ist nicht erledigt, deshalb steht „Birth Control“ am 21. September ab 20.00 Uhr unter dem Motto „Here and now“ auf der Bühne in der kING.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen sowie das vollständige Programm finden Sie unter: www.king-ingelheim.de

Karten für alle Veranstaltungen erhalten Sie hier:
Tourist-Information Ingelheim
Telefonisch unter 0651 97 90 777
www.king-ingelheim.de

Zurück zur Beitragsübersicht Nächster Beitrag Vorheriger Beitrag

Genuss, Events und Entdeckungsreisen

Region & Engagement

Unterwegs in der Region.

Weihnachtsspende an Sucht- und Jugendberatung Ingelheim

Region & Engagement

Weihnachten bei der Rheinhessischen: Schenken und helfen.

Kultur- und Weinbotschafter Rheinhessen.

Region & Engagement

Willi Weinberger wird Winzer für ein Jahr.

Rheinhessische fördert klimafreundliche Mobilität.

Region & Engagement

Umsteigen und aufsteigen.

Mit Energie unterwegs

Region & Engagement

Rheinhessische Energieversorgung macht die Rheinhessische Weinkönigin 2019/2020 mobil.

IKuM und Rheinhessische - Partner der Kultur

Region & Engagement

Herbst-Highlights in der kING.

Förderpreis für Studierende

Region & Engagement

Versorgungswirtschaft Rheinhessen vergibt 4.000 Euro Preisgeld

Echt kreativ. Stromverteilerkästen als Bücherschränke.

Region & Engagement

Jede Menge Stoff für Leseratten.

IKuM und Rheinhessische - Partner der Kultur

Region & Engagement

Von Oper bis Rock - Vielfalt in der kING.

Kultur- und Weinbotschafter.

Region & Engagement

Aus Liebe zu Rheinhessen.

Weihnachtsspende der Rheinhessischen an Sucht- und Jugendberatung Ingelheim

Region & Engagement

Hilfe auf dem persönlichen Lebensweg

Konzertfrühling Ingelheim Verzaubert Groß und Klein

Region & Engagement

„Peter und der Wolf“ am 16. März 2019 in der kING

Rheinhessische sponsert Cabrio der neuen Weinkönigin

Region & Engagement

Gute Fahrt, Ihre Majestät

Gemeinsam sind wir stärker

Region & Engagement

Für die Rheinhessische ist Sponsoring Ausdruck der Identifikation mit der Region

Rheinhessische und Stadtverwaltung heißen Neubürger willkommen

Region & Engagement

Ab 1. Oktober werden zukünftige Neubürger, die ihren Hauptwohnsitz in Ingelheim anmelden

Liebe Kunden!

Sicherheit steht bei der Rheinhessischen an erster Stelle.

Aus Verantwortung gegenüber unseren Kunden und Mitarbeitern möchten wir aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Hinblick auf das Coronavirus den persönlichen Kontakt auf ein Minimum reduzieren. Deshalb sind unser Kundencenter sowie unsere Verwaltung bis auf Weiteres geschlossen. Ihre Strom- und Erdgasversorgung ist und bleibt gesichert.

Wir hoffen in dieser außergewöhnlichen Situation – die uns alle betrifft – auf Ihr Verständnis.

Bleiben Sie gesund!

 

Selbstverständlich sind wir weiterhin über nachfolgende Kanäle für Sie erreichbar. Jedoch kann die Bearbeitung etwas mehr Zeit in Anspruch nehmen bzw. die telefonische Erreichbarkeit eingeschränkt sein.

Kundenservice Team:

Telefon: 0800-7801-300

Allgemeine Fragen:

Telefon: 06132-7801-0

Bei Störungen im Netzgebiet der Rheinhessischen:
Telefon: 06132-7801-0