Die richtige Technik.

Wir erfassen
punktgenau.

Ihr drittes Plus.

Abrechnungen sind viel mehr als nur ein Blick in die Vergangenheit. In übersichtlicher und richtig aufbereiteter
Form ermöglichen sie Ihnen nicht nur qualifizierte Auskünfte gegenüber zukünftigen Mietern, sondern sind auch
Grundlage für fundierte Investitionsentscheidungen. Dabei kommt es auf die richtige Technik an: Unsere drei Messgeräte
von der Firma Engelmann erfassen punktgenau die Heizkosten jeder einzelnen Mietpartei.

Heizkostenverteiler HCAe2 1

  • Funkübertragung von 15 Monats- und Halbmonatswerten
  • Speicherung von 132 Monats- und Halbmonatswerten
  • Nachträglich montierbarer Fernfühler verfügbar
  • Lebensdauer: 11 + 1 Jahre
  • Zulassung nach HKVO; konform zur DIN EN 834
  • Zweifühlergerät, Einfühler-Modus einstellbar

Wärmezähler SensoStar 2

  • Modul-Lösung für verschiedene Kommunikationsschnittstellen für große Flexibilität
  • Leichte Systemanbindung u. a. mit 3 Impulseingängen oder 1 – 2 Impulsausgängen
  • Durchflusssensoren für alle gängigen Einbaustellen
  • Präzise Messungen durch 2 / 60 s dynamischen Temperatur- messzyklus
  • Funk-Übertragung und Anzeige von 15 Monats- und 15 Halb- monatswerten im Kompakttelegramm
  • Flexibilität vor Ort durch einmaliges Einstellen des Einbauortes und der Energieanzeige sowie der Glykolart und -konzentration

Kalt- und Warmwasserzähler WaterStar M

  • Integrierter 868 MHz Funk
  • Digitale Display-Anzeige
  • Verschlüsselung OMS 4 Mode 5
  • T1 und C1 Modus einstellbar
  • 15 Monatswerte übertragbar per Funk
  • 15 Monats- und 15 Halbmonatswerte auslesbar per Opto Coupler
  • Automatische Funkaktivierung nach aufgelaufenem Volumen
  • 360° drehbares Zählwerk
  • Waagerechter und senkrechter Einbau möglich

Quelle: Engelmann Sensor GmbH

Fragen?

Sie haben Fragen zu Immo Leicht
oder möchten eine persönliche Beratung?
Dann nehmen Sie Kontakt mit Frau Heß auf.

06132-7801-138E-Mail